RSS

Qualitätssicherung und Standards

11 Dez

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung teilt mit:

Der Schulausschuss des Landtags hat heute die vom Schulministerium vorgelegte Änderung der Prüfungsordnung für die Oberstufe beschlossen. Damit werden notwendige Anpassungen an die Schulzeitverkürzung und die Oberstufenvereinbarung der KMK von 2006 vorgenommen. Sie gilt ab dem Schuljahr 2010/11.

Die Änderung verfolgt drei Ziele:

  • Die Stärkung des fachlichen Kernbereichs , um Allgemeinbildung und allgemeine Studierfähigkeit aller Abiturienten zu gewährleisten,
  • die Sicherung länderübergreifender einheitlicher Standards im Abitur sowie
  • die Verkürzung des gymnasialen Bildungsgangs ohne Qualitätsverlust durch Beibehaltung eines ausreichenden Stundenvolumens .

„Die Änderung der Prüfungsordnung eröffnet schwächeren Schülern die notwendigen Chancen zum Erreichen der allgemeinen Hochschulreife und bietet leistungsstarken Schülern Spielräume und Anreize, ihre Stärken im Unterricht und in der Abschlussnote zur Geltung zu bringen“, erklärt die Schulministerin.

Quelle, weitere Infos hier!

Advertisements
 
Kommentare deaktiviert für Qualitätssicherung und Standards

Verfasst von - 11. Dezember 2009 in Infos

 

Schlagwörter:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: