RSS

Neue Kernlehrpläne für die G8

07 Dez

Seit dem Schuljahr 2005/2006 wurden (bekanntlich) alle Gymnasien auf achtjährige Bildungsgänge bis zum Abitur umgestellt. Gemäß § 10 Abs. 3 SchulG endet die Sekundarstufe I des Gymnasiums nun nach Klasse 9. Für die Sekundarstufe I des Gymnasiums wurden deshalb die curricularen Vorgaben überarbeitet und an die Schulzeitverkürzung angepasst. Sie sind zum 1.8.2007 in Kraft getreten.

Infos und Downloads der Kernlehrpläne (Auszüge) finden sich hier!

Advertisements
 
Kommentare deaktiviert für Neue Kernlehrpläne für die G8

Verfasst von - 7. Dezember 2009 in Infos

 

Schlagwörter: ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: